Allgemeine Informationen

Die Basketballabteilung des BAC Hockenheim stellt in dieser Saison Mannschaften von den Jahrgängen U10 bis U14, dazu noch eine Herrenmannschaft und eine Freizeitbasketballgruppe.

 

 

Seien Sie dabei!

Wenn auch Sie oder Ihr Kind Lust am Basketball haben, schicken Sie ihn ins kostenlose Probetraining. Die Jugendmannschaften sind jeweils Mix-Mannschaften, das bedeutet, es dürfen Mädchen und Jungs zusammen spielen. Auch Mädchen sind in unseren Mannschaften vertreten. Weitere Informationen bezüglich den Mannschaften finden Sie unter "Jugend" oder "Senioren", den Mitgliedsantrag und die Preisliste unter "Download".

Auch in diesem Jahr kommen wieder viele Kinder ins Basketballtraining und profitieren von der guten Jugendarbeit im Verein. Die Erfolge in der Vergangenheit waren hoch: Vor zwei Jahren gewann die U18 Mannschaft als jüngstes Team der Landesliga Rhein/Neckar die Meisterschaft. Die U12 dagegen konnte sich letzte Saison den Titel der Kreisliga holen. Außerdem konnte sich die erste Herrenmannschaft mit einem durchschnittlichen Alter von etwa 20 Jahren in der Kreisliga A den vierten Platz erreichen. Unser Ziel ist es, auch in den folgenden Jahren mit vielen jungen Spielerinnen und Spieler mit viel Herz und Leidenschaft guten Basketball zu spielen und die Erfolge sowohl im Seniorenbereich als auch im Jugendbereich weiter einzufahren. 


Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Untersützen Sie unser Verein mit einer Spende! Um mit der Konkurrent im Landeskreis Rhein/Neckar mitzuhalten, wird hoch professionelle Arbeit benötig. Unsere Philosophie ist es, mit jungen ausgebildeten Trainern, die viel Engagement und Leidenschaft zeigen, in den folgenden Jahren noch besser abzuschneiden, als sie es in der Vergangenheit schon haben (siehe dazu Historie). Über jegliche Art von Spenden würde sich der gesamte Vorstand freuen. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf (-> Kontakt). Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen,
Silas Hemberger, Yannick Seiler und Sinan Yildirim.

 

Weitere Informationen zu den Mitarbeiter



Nichts verpassen! Auf unserer Facebook-Seite: